Es gibt gute Neuigkeiten!

 

Am Samstag, 20.06.2020 startet unser Übungsbetrieb. Allerdings müssen auf Grund der Auflagen ein paar Regeln  befolgt werden:

 

Wer unter Fieber oder Husten leidet oder innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer nachweislich infizierten Person hatte, darf das Vereinsgelände nicht betreten.

 

Welpen- und Junghundgruppe werden zur Einhaltung der maximalen Personenzahl auf dem Platz geteilt und verkürzt. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung direkt bei Silvia Weixler möglich. NICHT über die WhatsApp Gruppe.Wer Silvias Telefonnummer nicht hat, schreibt bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Anmeldung muss bis Freitag vor dem Übungstag um 15 Uhr erfolgt sein. Danach erfolgt die Einteilung.

 

Wer am Einzeltraining teilnehmen möchte, muss sich auf dem Platz anmelden und wird aufgerufen. Warten könnt ihr im Vereinsheim oder "oben" in der jeweils erlaubten Gruppengröße. NICHT neben dem Platz. Wenn die Witterung es zuläßt, laßt die Hunde im Auto warten. Wenn ihr sie in ihre Box bringt oder dort abholt, macht euch bitte bemerkbar. Achtet darauf, den Boxenraum nur einzeln zu betreten und zügig zu verlassen.

Denkt bitte dran, euch in die vorgeschriebene Anwesenheitsliste einzutragen.

 

Bitte betretet den Platz nach Aufruf über die Treppe und verlaßt ihn über das Tor beim Gastank, wenn ihr fertig seid.

 

Auf dem gesamten Vereinsgelände gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln. Pro Übungstag wird ein/e " Ordner/in" auf die Einhaltung achten.

 

Im Vereinsheim  gelten natürlich die aktuellen Auflagen.

 

Also dann, auf einen guten Start.

 

Aktuelle Trainingsszeiten: Achtung Änderung:

Mittwochs ab 18 Uhr nur Schutzdienst

Samstags ab 14 Uhr Gruppentraining (Welpen und Junghunde) nach Voranmeldung und Einteilung.  Einzeltraining ab 16:00,  Anmeldung  vor Ort. Schutzdienst nur nach Bekanntgabe in der WhatsApp Gruppe

Sonntags Fährte ab 7:30, Einzeltraining ab 9:30